Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2015
gespeichert: 69 (0)*
gedruckt: 350 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 große Tortilla(s) (Weizen-)
1 kg Kartoffel(n)
400 g Speck - Würfel
400 g Paprika (Grill-), auf Wunsch pikant
4 m.-große Zwiebel(n)
Ei(er)
200 g Käse (Gratinkäse), gerieben
  Für die Sauce:
Zwiebel(n)
400 g Hackfleisch, gemischtes
500 g Tomate(n), passierte
 n. B. Chilisauce
 n. B. Salz und Pfeffer
1 EL, gehäuft Tomatenmark
 etwas Weißwein
  Pflanzenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Grillpaprika waschen, der Länge nach teilen und entkernen. Anschließend auf einem Backblech im Backofen auf Grillstufe/Umluft bei 220°C unter gelegentlichem Wenden anrösten, danach fein würfeln.
Die Kartoffeln bissfest kochen, schälen und würfeln. Die Eier zu Rührei verarbeiten.

Für die Hackfleischsauce eine Zwiebel fein würfeln. Das Hackfleisch, die Zwiebel und das Tomatenmark in heißem Öl anschwitzen, mit etwas Weißwein ablöschen, die passierten Tomaten zugeben und köcheln lassen. Zum Schluss mit Pfeffer, Salz und auf Wunsch mit etwas Chilisauce abschmecken.

Die restlichen vier Zwiebeln fein würfeln. In der Pfanne die Speckwürfel anbraten, die Zwiebeln, Kartoffeln und Grillpaprika zugeben und einige Minuten bei großer Hitze durchschwenken. Dann pfeffern und salzen und das fertige Rührei einarbeiten.

Anschließend die Masse auf die 4 Tortillas verteilen und Rollen formen. Die Tortillarollen in eine gefettete Form legen, die Hackfleischsauce darüber verteilen und bei ca. 220°C Grillstufe ca. 5 Minuten überbacken. Kurz vor dem Herausnehmen noch den Käse darüber streuen und schmelzen lassen.