Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.11.2014
gespeichert: 160 (0)*
gedruckt: 2.495 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.01.2012
232 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

500 g Mehl, glutenfreies, dunkel, z.B. von Schär
120 g Mehl (Teffmehl)
50 g Getreideflocken (Reis-)
50 g Getreideflocken (Hirse-)
1 TL Flohsamen
2 TL Salz
1 TL Zucker
1 Würfel Hefe
1 EL Obstessig
2 EL Rapsöl
630 ml Wasser, lauwarmes
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die beiden Mehlsorten mit den Flocken, dem Salz und Flohsamen mischen. In die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe in die Mulde bröseln und den Zucker draufstreuen. Das lauwarme Wasser auf die Hefe gießen, und jetzt noch den Essig und das Öl zufügen.

Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Diesen dann zu einer Rolle formen und in eine gefettete Kastenform legen. Abgedeckt solange gehen lassen, bis sich das Volumen ungefähr verdoppelt hat.

Das Brot dann bei vorgeheizten 250°C Umluft in den Ofen schieben und 10 Minuten backen. Die Temperatur auf 200°C reduzieren und weitere 50 Minuten backen.