Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.01.2015
gespeichert: 40 (0)*
gedruckt: 476 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.08.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Sahne
2 EL Sirup nach Wahl, z. B. Erdbeere von Monin
 n. B. Lebensmittelfarbe
350 g Puderzucker
200 g Kuvertüre
 n. B. Fondant zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rezept für 20 Pralinen.

2 EL Sahne und 2 EL Sirup mit 175 g Puderzucker und nach Belieben mit Lebensmittelfarbe verkneten. Danach mit dem restlichen Puderzucker verkneten. Die Masse in 20 Portionen teilen und zu Kugeln rollen. Mit den Fingerspitzen flach drücken. Die Taler mindestens 6 Stunden trocknen lassen, am besten über Nacht.

Nach dem Trocknen die Kuvertüre hacken, schmelzen und die Taler darin eintauchen. Danach die Taler auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und trocknen lassen. Am Ende die Ränder mit einem scharfen Messer abschneiden.

Nach Belieben mit Fondant verzieren. Dazu den Fondant ausrollen, ausstechen und mit einem Tropfen Kuvertüre ankleben.