Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2015
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 317 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1000 g Roastbeef
 etwas Salz und Pfeffer
  Koriandersamen
  Thymian
5 EL Öl
Orange(n), ausgepresst
1 EL, gehäuft Zucker
2 cl Cognac
  Für die Sauce:
500 ml Sahne
15 g Speisestärke
 etwas Worcestersauce, ersatzweise Sojasauce
  Salz und Pfeffer
Orange(n), zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 840 kcal

Das Roastbeef einige Stunden vor dem Zubereiten aus dem Kühlschrank nehmen. Das Fleisch mit Salz, Pfeffer, Koriandersamen und Thymian würzen. Das Öl im Bräter erhitzen und rundherum 10 Minuten anbraten. Den Orangensaft angießen. Im Bräter mit der Fettschicht nach oben ins vorgeheizte Rohr stellen.

Bratzeit: 30 Minuten bei 250°C

Wahrend des Bratens mit Bratfond beschöpfen. Das Roastbeaf mit Cognac begießen. Den fertigen Braten in Folie einwickeln und ruhen lassen. Den Bratfond mit Sahne aufkochen und um ein Drittel reduzieren, mit Stärke binden, mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce und Zucker abschmecken.

Den Braten aufschneiden, mit Orangenscheiben dekorieren, Soße getrennt servieren.

Schmeckt kalt u. warm ausgezeichnet.