Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2015
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 353 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Eigelb
40 g Puderzucker
100 ml Milch
300 g Crème fraîche
40 g Zucker, brauner

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 329 kcal

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Eigelb mit Puderzucker zu einer hellgelben Creme aufschlagen.

Die Milch erhitzen, nicht kochen und die Eiercreme hineinrühren. Die Masse leicht andicken lassen. Sie darf aber nicht kochen. Dann vom Herd nehmen und die Crème fraîche unterrühren.

Die Masse in kleine Förmchen füllen, in einem Wasserbad in den Backofen stellen und 35 Minuten garen. Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und einige Zeit in den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren den Backofengrill vorheizen. Die Crème brûlée mit Zucker bestreuen und unter dem Grill karamellisieren lassen. Es kann auch ein Bunsenbrenner für das Karamellisieren genutzt werden.