Spätzle vegan

Spätzle vegan

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Grundrezept

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 14.11.2014



Zutaten

für
500 g Mehl, Typ 405
6 Ei(er), (Ersatz-), vegan
200 ml Wasser
20 g Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Mehl, das Salz und den Eiersatz in eine Schüssel geben. Nun das Wasser nach und nach hinzugeben und einrühren/kneten. Anschließend den Teig mind. 15 Minuten ruhen lassen.

Während dessen in einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und anschließend salzen.

Den Teig je nach Vorliebe entweder mit einem Spätzlehobel oder einer Presse in das kochende Wasser geben. Sobald die Spätzle oben schwimmen, kann man sie abschöpfen und kurz in kaltem Wasser abschrecken, damit sie nicht aneinander kleben bleiben.

Wer möchte, kann die Spätzle jetzt noch in der Pfanne anbraten.

Lecker obendrauf sind auch frische Petersilie und/oder Röstzwiebeln.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MelanieS

Am besten werden die Spätzle mit MyEy

13.01.2015 09:26
Antworten