Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Pastasoße Diavolo 2, mit Vollkornspaghetti und Parmesan


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 13.11.2014



Zutaten

für
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
1 Zwiebel(n)
1 Peperoni, rot
2 Knoblauchzehe(n)
1 EL Butter
1 EL, gehäuft Tomatenmark
2 TL Kräuter der Provence
2 Prise(n) Meersalz
1 Pfeffer, schwarzer
1 EL Ketchup
1 TL Zitronensaft
1 Liter Wasser
1 Prise(n) Salz, (Himalayasalz)
200 g Spaghetti, (Vollkorn-)
40 g Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Parmesan reiben und beiseite stellen.

Die Butter in einen Topf geben und auf mittlere Temperatur erhitzen. Die Zwiebel pellen, in Würfel schneiden und in der Butter anschwitzen. Die Knoblauchzehen pellen. Die Chilischote waschen, den Stiel entfernen und die Schote in Scheiben schneiden. Beides in einen Blitzhacker geben und fein hacken. Die Tomaten dazugeben und ebenfalls hacken. Alles in den Topf zu den angeschwitzten Zwiebeln geben. Tomatenketchup und Zitronensaft dazu geben. Mit den Kräutern der Provence, dem Meersalz und dem schwarzen Pfeffer würzen und alles verrühren. Ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

Das Wasser mit dem Himalayasalz in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Vollkornspaghetti dazugeben und al dente garen lassen.

Die Vollkornspaghetti abschütten, auf flachen Tellern anrichten, die Soße darüber geben und mit dem Parmesan bestreut servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.