einfach
Europa
gebunden
Herbst
kalt
Schnell
Sommer
Spanien
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kalte Mandel-Knoblauch-Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 10.11.2014



Zutaten

für
2 Brötchen, altbacken, in Wasser eingeweicht
6 Zehe/n Knoblauch
200 g Mandel(n), gemahlen
5 EL Essig, (Sherry-), notfalls normaler
0,1 Liter Olivenöl
1 TL, gestr. Salz
1 Handvoll Weintrauben, hell, kernlos, möglichst enthäutet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alle Zutaten bis auf die Weintrauben in einen Mixer geben, dabei die Brötchen nicht ausdrücken. Auf höchster Stufe zu einer leicht dickflüssigen Suppe pürieren, ggf. noch etwas Wasser hinzufügen.
Vor dem Servieren zu jeder Portion ein paar Weintrauben hinzufügen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.