Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2014
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 240 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.188 Beiträge (ø4,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
200 g Mehl, (feiner italienischer Nudelgrieß oder Weizendunst)
 etwas Salz
2 m.-große Ei(er)
1 EL Olivenöl
  Für die Füllung:
Knoblauchzehe(n)
100 g Kartoffel(n), mehlig kochende
200 g Rote Bete
2 EL Butter
4 Zweig/e Oregano
150 g Ricotta
25 g Parmesan, gerieben
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudelgrieß, Salz, Eier und Olivenöl zu einem festen und glatten Teig verkneten. 30 Minuten ruhen lassen.

Knoblauch, Kartoffeln und Rote Bete in Scheiben schneiden und mit Butter und 125 ml Wasser sowie einer Prise Salz 25 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze weich dünsten. Das Gemüse ohne Saft pürieren. Oreganoblättchen zupfen und hacken. Ricotta, Parmesan und die Kräuter zum Püree geben und alles gut vermengen. Mit Salz Pfeffer und Muskat abschmecken.

Den Nudelteig ganz dünn ausrollen und die fertigen Bahnen zudecken. Für quadratische Ravioli die Füllung teelöffelweise in zwei Reihen auf die Teigbahnen setzen und rundherum sehr dünn mit Wasser bepinseln. Die zweite Teigbahn vorsichtig auflegen, die Ravioliränder festdrücken und mit dem Teigrad oder einem Messer Quadrate ausschneiden.

Die Nudeltaschen auf ein Geschirrtuch legen, ein zweites drüber legen und kalt stellen oder gleich kochen. Kochzeit ca. 4 Minuten in sprudelnd kochendem Wasser. Immer mit einem Schaumlöffel entfernen wenn sie an der Oberfläche schwimmen.