Gebackene Maultaschen mit Pilzen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

geht schnell da ohne Vorkochen, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
 (17 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.11.2014



Zutaten

für
2 Pck. Maultasche(n), z. B. Gemüse, pro Packung 4 Stück
400 g Pilze, z. B. Champignons
50 g Kräuterfrischkäse
200 ml Milch
etwas Öl
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Die Maultaschen werden nicht gekocht. Sie werden aus der Packung genommen und in je 8 Stücke geschnitten. Dann in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten, bis die Stück außen schön kross sind.
Die Pilze klein schneiden, in die Pfanne geben und mit anbraten. Den Frischkäse hinzugeben und verrühren. Danach die Milch angießen, bis eine dicke Soße entsteht. Zum Abschluss mit Salz und Pfeffer würzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

maverik_dosch

Super schnelles Rezept, danke dafür. Ich habe als kleinen Tipp noch ein ganze große Zwiebel mit in der Pfanne gegeben. Zusätzlich hatte ich gefrorene Pilze in einer Pfanne aufgetaut und mit einer Pilzpfannen-Gewürzmischung z.B. Ankerkraut (keiner hat die Absicht Werbung zu machen) abgeschmeckt. Den Fond zusätzlich zur Milch mit in die Maultaschenpfanne geben.

22.05.2022 13:01
Antworten
DolceVita4456

Die gebackenen Maultaschen mit Pilzen haben uns sehr gut geschmeckt. Ein schnelles, einfaches Gericht, das ich noch mit einem Radieschen-Gurken Salat ergänzt habe.

18.05.2022 11:07
Antworten
brigittedahme76

So einfach und total lecker!!!!

28.04.2022 19:25
Antworten
Laby

Hallo, die Maultaschen schmeckten einfach prima! Nach dem Anbraten habe ich sie herausgenommen und warm gestellt. So war mehr Platz für die Pilze. Etwas gekörnte Brühe kam noch in die Soße. Zuletzt wurden die Maultaschen in der Soße gewärmt. Auf dem Teller habe ich das Gericht mit Petersilie und Parmesan bestreut. LG, Laby

17.01.2022 16:10
Antworten
s-fuechsle

Hallo neoprenfisch, kürzlich habe ich uns dein Gericht zubereitet, ganz nach Rezept. Es war soooo lecker. Mehr kann ich nicht sagen, als das es von uns hier *****le gibt! Vielen Dank für das feine Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

05.01.2021 21:05
Antworten
axelertner

Das ist absolut perfekt! Einfach und schnell und doch sehr lecker. Ich mache allerdings immer die doppelte Menge Soße, weil die Familie das so mag. Dazu gibt es einen gemischten Salat. LG Axel

09.03.2017 15:54
Antworten
Melle1012

Sooooooooo lecker

01.02.2017 21:56
Antworten
MrsMabuse87

Schnell, simpel und doch so lecker... Da ich es gerne etwas schärfer mag, aber ich Paprika-Chilli-Frischkäse genommen und vorher auch noch Frühlingszwiebeln angeschwitzt. Gibt es bei uns recht häufig, wenn wenig Zeit zum Kochen ist! Vielen Dank!

13.04.2015 10:51
Antworten
ars_vivendi

Hallo, ein schnelles, unkompliziertes Essen, das gut schmeckt. Leicht abgewandelt wurde es mit Frischkäse natur, Petersilie sowie Schnittlauch und zusätzlich Schalotten zubereitet. Danke fürs Einstellen! Alex

28.03.2015 06:19
Antworten
Juulee

Schnell gemacht und überaus lecker und herzhaft. Noch einen grünen, saftigen Salat dazu und alles passt! Uns haben die Pilz-Maultaschen sehr gut geschmeckt. Ein Foto kommt. LG Juulee

07.03.2015 10:04
Antworten