Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.12.2004
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 658 (4)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.12.2003
1.041 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
330 g Hackfleisch, gemischt
Zwiebel(n), gewürfelt
4 EL Mehl
Lorbeerblätter
Gewürzgurke(n), als Beilage
  Butter
600 ml Wasser, heiß
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dieses ist ein Arme-Leute-Essen aus meiner Kindheit. Die gewürfelten Zwiebeln werden in Butter angebraten, dann das Hackfleisch zugeben, zerkrümeln und kurz mit anbraten. Nun mit 4 EL Mehl bestäuben und mit ca. 600 ml heißem Wasser aufgießen. Zwei Lorbeerblätter zugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.
Dazu gibt es Salzkartoffeln und eine Gewürzgurke.