Bewertung
(18) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2014
gespeichert: 199 (1)*
gedruckt: 2.426 (40)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Gnocchi
3 Scheibe/n Schinken, geräucherter
Cherrytomate(n),
2 Handvoll Rucola
 etwas Öl, zum Anbraten
 etwas Pfeffer, frisch gemahlen
 evtl. Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Rucola waschen und gut trocken schütteln. Die Gnocchi in etwas Öl anbraten, bis sie eine schöne braune Farbe haben.
Den Schinken in grobe Stücke zupfen und zu den Gnocchi in die Pfanne geben. Etwas Farbe nehmen lassen. Sodann die gewaschenen und einmal eingeritzten Minitomaten ebenfalls in die Pfanne geben, kurz mitbraten und Temperatur nehmen lassen.

Sodann die Pfanne vom Herd nehmen und den Rucola zügig unterheben. Mit dem frisch gemahlenen Pfeffer abschmecken und gleich servieren, sonst fällt der Rucola zu sehr zusammen.
Salz braucht es wegen des Schinkens meist nicht mehr.