Currycrêpe mit Schokobanane

Currycrêpe mit Schokobanane

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 04.11.2014 375 kcal



Zutaten

für
2 Ei(er)
250 g Mehl
500 ml Milch
150 g Zucker
1 Tafel Schokolade (Bitter-)
1 EL Curry, süß, z.B. Golden Elephant
etwas Butter
4 Banane(n)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Crêpeteig aus Eiern, Mehl, Milch und Zucker anrühren. Die Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. 100 ml Teig mit 2 EL der flüssigen Schokolade mischen und den übrigen Teig mit dem Curry vermischen.

In einer beschichteten Pfanne die Butter schmelzen. Den Curryteig portionsweise hineingeben und mit dem Schokoladenteig Streifen darauf spritzen. 4 gestreifte Currycrêpes ausbacken und kalt werden lassen.
Die Bananen schälen und mit der übrigen Schokolade bestreichen, dann in die Crêpes einrollen und portionieren, z.B. halbieren oder dritteln. Nach Bedarf mit Früchten und/oder Sahne garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.