Mohnmuffins


Rezept speichern  Speichern

Gluten- und laktosefrei

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.12.2014



Zutaten

für
160 g Mohn, gemahlen
250 g Mehl, glutenfrei
150 g Zucker
200 ml Milch, laktosefrei
1 m.-große Ei(er)
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Öl
2 EL Marmelade
200 g Sauerkirschen, oder Heidelbeeren, oder Johannisbeeren nach Beliebig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
In einer Schüssel das Mehl mit dem Mohn, Backpulver, Zucker und Vanillezucker vermischen. Dann das Ei, Öl, Marmelade und Milch dazugeben und mit einem Schneebesen gut verrühren. Den Teig 10 Min stehen lassen.

Den Backofen auf 180° C vorheizen. Ein Muffinblech einfetten oder Papierförmchen in die Mulden setzen. Lieber Papierförmchen.
Nun die Sauerkirschen oder anderes Obst vorsichtig unter den Teig heben und in die vorbereiteten Muffinformen verteilen. Bei 180° C ca. 25 Minuten backen. Garprobe mit einem Zahnstocher nicht vergessen.

Wenn jemand den Kuchen nicht so süß mag, kann er nur 100 g Zucker dazugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Afonya

Danke für die gute Bewertung.

15.04.2016 18:01
Antworten
kismos

Sehr schönes Rezept. Schnell gemacht und wirklich lecker. Ich habe als glutenfreies Mehl Maismehl genommen. Hat hervorragend funktioniert. Danke für das Rezept!

12.02.2015 15:05
Antworten