Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.11.2014
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 178 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.064 Beiträge (ø0,57/Tag)

Zutaten

100 g Glasnudeln
300 ml Milch
1 Tüte/n Vanillezucker
Vanilleschote(n)
2 EL Zimt - Zucker
20 g Zimt - Butter, selbstgemacht (nach Rezept von CK)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Milch in einem Topf erhitzen, Vanillezucker und die mehrfach zerteilte Vanilleschote zugeben.

Den Backofen auf 200 Grad Grill vorheizen.

Kocht die Milch, die Glasnudeln zugeben, die Hitze ausschalten und die Nudeln auf der Kochstelle in der Milch 5 Minuten ziehen lassen, zwischendrin einmal wenden.

Die Nudeln in eine Auflaufform geben, die Vanilleschote entfernen und die Zimtbutter in Flöckchen auf den Nudeln verteilen. Mit Zimtzucker bestreuen und für ca. 15 Minuten auf der 2. Schiene von oben zum Überbacken in den Ofen geben (die Garzeit kann je nach Ofen variieren).

Auf einem Teller anrichten - Süßschnäbel streuen nochmal Zimtzucker nach.