Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.11.2014
gespeichert: 69 (1)*
gedruckt: 442 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2008
634 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

1 m.-große Kaki(s), reif (ca. 180g)
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
15 g Samen, (Chiasamen)
100 ml Wasser
2 Msp. Vanille, echte, gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kaki zusammen mit dem Zitronensaft, dem Wasser und der Vanille pürieren. Die Chia-Samen einrühren und alles über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

Der Chia-Pudding schmeckt sehr gut pur oder als eine Art Müsli mit etwas frischem, gewürfelten Obst (Apfel, Banane, Kiwi, etc.).