Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.12.2014
gespeichert: 86 (0)*
gedruckt: 519 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
6 Scheibe/n Kochschinken
6 Scheibe/n Gouda
2 TL, gehäuft Butter
2 TL, gehäuft Mehl
250 ml Milch
450 g Spinat
150 g Schmelzkäse
 etwas Muskat
  Salz und Pfeffer
  Brühe, instant

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Danach abgießen und kalt abschrecken.
Die Schinkenscheiben mit Käse belegen und ein Händchen Spaghetti darauf geben und aufrollen. Restliche Spaghetti in einer großen Auflaufform verteilen. Die Röllchen ebenfalls auflegen.

Im Nudeltopf Butter schmelzen und danach das Mehl unter stetigem Rühren anschwitzen. Unter weiterem Rühren langsam die Milch dazugeben und so viel Milch verwenden, bis die Soße eine gießbare Konsistenz hat. Spinat und Schmelzkäse einrühren und mit etwas Muskat und reichlich Brühe, Pfeffer und Salz kräftig abschmecken. Die Spinatsoße über den Auflauf geben und ab damit in den Ofen. Bei 200 Grad ca. 20 - 30 Minuten überbacken, bis der Auflauf etwas Farbe hat.