Überbackene Tortellini mit Spinat und Crème fraîche


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schneller, vegetarischer Tortelliniauflauf

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 30.10.2014



Zutaten

für
300 g Tortellini, am besten aus der Frischetheke
1 Paket Rahmspinat (TK)
2 Zehe/n Knoblauch
1 kleine Zwiebel(n)
1 Becher Crème fraîche
150 g Käse, gerieben (Gouda oder Emmentaler)
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. In einem kleinen Schuss Öl glasig dünsten. Den Spinat hinzugeben und nach Packungsanleitung zubereiten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tortellini in leicht gesalzenem Wasser bissfest garen und anschließend in eine Auflaufform geben. Den Spinat drübergießen und alles gut miteinander vermischen. Den Knoblauch ganz klein hacken oder pressen und mit der Crème fraîche verrühren. Große Kleckse der Mischung über die Tortellini geben und den Käse drüberstreuen. Der Auflauf muss für ca. 15 Minuten in den Ofen, bis der Käse goldgelb ist.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gotreg

Hallo, ich kann nur sagen - ein sauleckeres Rezept -. Ich hab mich ans Rezept gehalten und das war gut so. Wird es auf jeden Fall wieder geben. Gruß Regina

16.12.2018 21:46
Antworten
MonikaClemi

Direkt ausprobiert und alle waren begeistert! Habe zwar gleich Creme Fraiche mit eingerührt und wenig Knobloch verwendet... Vielen Dank für die tolle Idee!

07.05.2018 21:53
Antworten