Ingrids Kokoswellen

Ingrids Kokoswellen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 30.10.2014



Zutaten

für
100 g Butter
14 Zwieback, (Kokos- oder Schoko-)
4 Stück(e) Äpfel
n. B. Zucker
1 Pck. Agartine
200 g Pudding, (Vanillepudding)
200 g Sahne
1 Pck. Sahnesteif

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 40 Minuten
Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Zwiebacke zerkleinern und mit der flüssigen Butter vermengen. 1-2 Esslöffel der Krümelmasse für die Deko aufheben, den Rest in eine gefettete 30 cm x 20 cm Form geben und etwas andrücken.

3 Äpfel schälen und raspeln, 1 Apfel mit der Schale raspeln. Nach Geschmack Zucker dazugeben. Das rohe Obst mit der Agartine einmal aufkochen lassen und danach auf dem Keksboden verteilen. Den Vanillepudding auf das Obst streichen. Wer möchte, kann Pudding und Obst auch zusammen vermengt auf den Boden geben. Damit die Obstmasse fest wird, für mindestens 2-3 Stunden in den Kühlschrank geben oder bei einer kürzeren Zeit in den Gefrierschrank.

Zum Schluss die Sahne mit Sahnesteif schlagen und auf den Pudding streichen, mit den restlichen Bröseln bestreuen oder beliebig dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.