Fladenbrot mit Knoblauchfrischkäse, Tomaten und Feta überbacken


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 30.10.2014



Zutaten

für
½ Fladenbrot(e)
150 g Knoblauchbutter
300 g Frischkäse
12 m.-große Tomate(n)
½ Pck. Feta-Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Hälfte der weichen Knoblauchbutter mit dem Frischkäse vermengen und beiseitestellen.
Das halbe Fladenbrot halbieren und wie ein Brötchen aufschneiden, sodass man 4/4 hat. Diese Viertel von beiden Seiten in einer Pfanne nacheinander in der restlichen Knoblauchbutter goldgelb anbraten und etwas auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, den Stiel entfernen und in Scheiben schneiden.

Jetzt die Fladenbrote nicht zu knapp mit der Frischkäse-Buttermischung bestreichen und die Tomaten dachziegelartig darauf verteilen. Den Feta ebenfalls in dünne Scheiben schneiden und die Tomaten damit bedecken. Dann kommt alles für ca. 10 Minuten unter den Grill (800 Watt) oder für 15 Minuten bei 200°C Umluft in den Ofen (vorgeheizt).

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.