Schwarzkirschkonfitüre

Schwarzkirschkonfitüre

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 08.12.2004



Zutaten

für
800 g Kirsche(n) (Schwarzkirschen), gewaschen, entstielt, enststeint gewogen
100 ml Wein, rot
1 EL Zitronensaft
100 ml Sirup (Ahornsirup)
200 g Zucker, braun
25 g Pektin, 3 zu 1
1 Zweig/e Rosmarin
1 Stiel/e Salbei

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Pektin mit Zucker mischen. Kirschen mit Rotwein, Sirup und Zitronensaft vermischen. Zucker unter die Kirschen rühren. 12 Stunden ziehen lassen. Aufkochen. Je nach Wunsch Kirschen mit dem Zauberstab pürieren oder ganz lassen. 3 Min. köcheln lassen, in Gläser füllen. Oben je ein Salbeiblatt und ein ca. 1/8 großes Stück Rosmarinzweig auf die Konfitüre legen. Gläser verschließen. Auf den Kopf stellen. Nach 8 Minuten umdrehen. Kurz schütteln. Auskühlen lassen.
Wenn die Konfitüre serviert wird, nimmt man das Rosmarinzweiglein und das Salbeiblatt ab. Sie geben nur einen Teil der aromatischen Öle an die Konfitüre ab.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.