Braten
Brotspeise
Ei
Frühstück
Gemüse
Hauptspeise
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Vollkorntoastie mit Ei und Spinat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 28.10.2014



Zutaten

für
1 Scheibe/n Toastie(s), (Vollkorntoastie)
2 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
100 g Spinat
1 EL Rapsöl
etwas Chilisauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min. Kalorien pro Portion ca. 291 kcal
Toastie im Toaster rösten. Die Eier aufschlagen, in einer Schüssel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Spinat waschen, Stiele entfernen und zum Ei geben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Eimasse darin stocken lassen.

Ei auf dem Toastie verteilen und mit der Chilisauce garniert servieren.

Dazu passt grüner Tee.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

igel-123

Sehr gut, vorallem super schnell. Jetzt gibt es Baby-Spinat, der sich besonders eignet. Man kann es auch beliebig varieren, z.B. nur 1 Ei und weniger Spinat nehmen. Ich war sehr zufrieden und werde es mit sicherheit wieder machen. LG

22.03.2019 12:27
Antworten