Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.12.2004
gespeichert: 74 (0)*
gedruckt: 1.091 (3)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2003
529 Beiträge (ø0,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Lamm (Lammkaree)
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 TL Kreuzkümmel
1 EL Petersilie, gehackte
1 EL Minze, gehackte
1 TL Curry
1 TL Paprikapulver
  Cayennepfeffer
5 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
5 EL Olivenöl
500 g Kirschtomate(n)
4 Scheibe/n Schinken, geräuchert
Zwiebel(n), rot
200 ml Wein, Shiraz (austr. Rotwein)
1 Zweig/e Rosmarin, frisch
Lorbeerblatt
  Zucker
4 TL Butter, eiskalte
500 g Kartoffel(n), fest kochend
5 Zehe/n Knoblauch
50 ml Milch
100 ml Olivenöl
1 TL Limettensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knochen des Lammkarrees sauber schaben. Den Knoblauch schälen und hacken, mit Salz bestreuen und zerreiben. Den Kümmel hacken und mit Knoblauch, geh. Kräutern, Gewürzen und 2 EL Öl verrühren. Das Fleisch damit einreiben und 1 Std. stehen lassen.
Inzwischen die Tomaten waschen, den Schinken in Streifen schneiden, die Zwiebel schälen und würfeln. Die Schinkenstreifen und die Zwiebelwürfel in 1 EL Öl anbraten. 350 g Tomaten zugeben mit Wein, Rosmarin und Lorbeer 1 Std. kochen. Durch ein Sieb streichen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
Für das Kartoffelpüree Die Kartoffeln und den Knoblauch schälen, vierteln und in Salzwasser 10-15 Min. weich kochen. Die Milch erhitzen. Die Kartoffeln und den Knoblauch abgießen, stampfen und mit der Milch verrühren. Bei schwacher Hitze nach und nach das Öl unterschlagen. Mit Salz und Limettensaft würzen.
Den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Restl. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die übrigen Tomaten zugeben und das Fleisch im Ofen in 10-15 Minuten blutig bis rosa garen. 5 Min. im geöffneten ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.
Die Sauce erhitzen und nach und nach die Butter mit dem Schneebesen unterschlagen. Das Lamm aufschneiden. Das Püree auf Teller setzen, das Lamm darauf anrichten und mit der Sauce umgießen. Mit den Kirschtomaten anrichten.