Bewertung
(22) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2014
gespeichert: 245 (3)*
gedruckt: 2.563 (24)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2012
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, gemischt
1 m.-große Zwiebel(n)
2 EL Gewürzmischung, (Hackfleischgewürz von Baumfrau, s. Datenbank)
2 EL Tomatenmark
1 EL Tomatenmark, scharf
1 TL Oregano, getrocknet
1 EL Mehl
250 ml Wasser
1 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einem nicht zu weiten Topf das Öl erhitzen und das Hackfleisch scharf, bei hoher Hitze, krümelig braten. Dann das Hackfleischgewürz (alternativ Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und scharf, Curry und etwas Kreuzkümmel) zugeben und gut durchrühren. Dann die gehäutete und fein gewürfelte Zwiebel zugeben und ebenfalls kurz mit braten. Am Topfboden beginnt es sich langsam braun zu verfärben. Jetzt schnell das Tomatenmark zugeben und kurz mit anschwitzen. Dann zügig mit dem Mehl stäuben damit nichts anbrennt.

Jetzt mit dem kalten Wasser nach und nach, bis zur gewünschten Konsistenz auffüllen und aufkochen lassen. Den Oregano zugeben. Nun bei geringer Wärmezufuhr 20 min. köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Nochmals probieren und bei Bedarf nachwürzen.

Mit Pasta und Blattsalat servieren.

Das Rezept für die Hackfleisch-Gewürzmischung findet man hier:
https://www.chefkoch.de/rezepte/1631351270734595/Hack-Gewuerzmischung-selbstgemachtes-Fix-fuer-Hackfleisch.html