Nussstriezel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.10.2014



Zutaten

für

Für den Hefeteig:

200 ml Milch
1 Würfel Hefe
125 g Zucker
75 g Butter
500 g Mehl
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz

Für die Füllung:

200 g Haselnüsse, gemahlene
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
70 g Löffelbiskuits, zerbröselt
200 g Sahne
1 TL Zimt
2 EL Rum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Für den Hefeteig die Milch erwärmen und die zerbröckelte Hefe und 1 TL Zucker dazugeben und verrühren. Das Ganze an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Dann die Butter zerlassen und mit Mehl, dem restlichen Zucker, Salz und Ei zum Vorteig geben und gut verkneten. Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich sein Volumen etwa verdoppelt hat.

Für die Füllung alle Zutaten miteinander vermischen.
Anschließend den Hefeteig ca. 1 cm. dick ausrollen und mit der Füllung bestreichen. Dabei am Rand jeweils ca. 3 cm. freilassen.
Anschließend den Teig aufrollen und mit einem schweren Messer längs durchschneiden. Die beiden Hälften umeinander wickeln und auf einem mit Backpapier belegten Blech 30 Minuten gehen lassen. Anschließend bei 180°C und Ober- Unterhitze ca. 35 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.