Mango - Carpaccio mit Garnelen

Mango - Carpaccio mit Garnelen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 08.12.2004 540 kcal



Zutaten

für
2 EL Essig (Weißweinessig)
100 ml Olivenöl
1 Chilischote(n), rot
1 Zehe/n Knoblauch
Salz
Pfeffer
20 Garnele(n) (Cocktailgarnelen)
2 Mango(s) (á ca. 600 g)
1 Bund Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für die Vinaigrette Essig und Öl verrühren. Chili waschen, längs einschneiden, Kerne rausschaben, quer in Ringe schneiden. Knoblauch schälen, dazupressen und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Cocktailgarnelen waschen, trocken tupfen. Mangos schälen, längs (bis zum Kern) in dünne Scheiben schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blätter in feine Streifen schneiden.
Mangoscheiben kreisförmig auf Tellern anrichten, je fünf Garnelen darauf anrichten. Alles mit Basilikumstreifen bestreuen, die Vinaigrette darüber träufeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.