Kohlrabiauflauf


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 09.12.2014



Zutaten

für
1 kg Kohlrabi
500 ml Hühnerbrühe
40 g Butter
30 g Weizenmehl
250 ml Milch
Salz und Pfeffer
400 g Hähnchenbrustfilet(s)
150 g Gouda, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Backofen vorheizen auf 200° C Ober- und Unterhitze.

Die Kohlrabis schälen, waschen, halbieren und in feine Scheiben schneiden. Die Hühnerbrühe aufkochen und die Kohlrabischeiben zugedeckt ca. 15 min garen. Diese dann durch ein Sieb abgießen, sodass man den Fond auffangen kann.

Die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl darin hellgelb anrösten. Den Kochfond und die Milch darin mit einem Schneebesen einrühren. Die Soße mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen und 2 min köcheln lassen.

Das Hähnchenbrustfilet waschen, würzen und in feine Streifen schneiden. Den Kohlrabi und die Hähnchenstreifen in eine Auflaufform einschichten. Die Soße darübergeben und mit Käse bestreuen.

30 Minuten bei Ober- und Unterhitze backen.

Dazu passen Kartoffeln.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.