Rahmgeschnetzeltes mit Putenfleisch

Rahmgeschnetzeltes mit Putenfleisch

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

in Sahne-Weißwein-Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 22.10.2014



Zutaten

für
2 m.-große Zwiebel(n)
1 dicke Karotte(n)
800 g Putenfleisch
3 EL Mehl
400 ml Sahne
150 ml Weißwein, (Riesling), halbtrocken
150 ml Brühe
1 Prise(n) Zucker
6 EL Öl
1 Prise(n) Majoran
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Zwiebeln klein schneiden. Möhre in kleine Streifen schneiden. Fleisch in kleine Streifen schneiden.

Öl in einer großen und tiefen Pfanne heiß werden lassen. Zwiebeln und Möhre zugeben. Mit Salz und Zucker bestreuen.
Wenn die Zwiebeln schön glasig sind, das Fleisch zugeben und anbraten. Mit Pfeffer abschmecken.

Das Mehl dazugeben und ordentlich verrühren. Den Weißwein dazugeben, einrühren und bis auf die Hälfte reduzieren. Die Brühe und die Sahne dazugeben, aufkochen und ca. 5-10 Minuten köcheln lassen. Etwas Majoran einstreuen und servieren.

Dazu schmecken Reis oder Spätzle.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.