Tortellinisalat mit Cocktailsauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Der ungewöhnliche Partygast

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.12.2014



Zutaten

für
1 Paket Tortellini, ca. 500 g, ais dem Kühlregal
1 Paprika, rot
1 Paprika, orange
1 Paprika, gelb
1 kl. Dose/n Mais, süß
1 kleine Salatgurke(n)
4 Ei(er), hartgekocht
1 einige Stiele Petersilie
1 Flasche Dressing, (Cocktail-), 250 ml

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 22 Minuten
Die Tortellini nach Packungsbeilage kochen und anschließend im Sieb gut abtropfen lassen.

Die Paprika und die Gurke waschen. Die Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Gurke schälen und ebenfalls klein würfeln. Drei der vier Eier klein schneiden. Den Mais gut abtropfen lassen.

Die Cocktailsauce in eine große Salatschüssel geben und die Eierstücke, den Mais und die Paprika damit vermischen. Anschließend die Tortellini unterrühren. Damit es nicht wässert, die Gurke zum Schluss dazugeben.

Den Salat mit der Petersilie und dem letzten Ei garnieren.

Tipp:
Die Tortellini bekommen einen herzhaften Beigeschmack, wenn sie in Brühe gekocht werden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ErdbeerCupcake

Es freut mich wenn es dir schmeckt. Danke sehr :)

13.04.2017 12:18
Antworten
Julinika

Sehr lecker! Ich habe noch ein paar Frühlingszwiebeln hinzugefügt und selbst gemachtes Cocktaildressing verwendet. Vielen Dank für das tolle Rezept.

09.04.2017 12:04
Antworten
ErdbeerCupcake

Vielen lieben Dank :)

17.03.2017 13:36
Antworten
zunkinio

super lecker...ist richtig gut angekommen 👍

25.01.2017 22:40
Antworten