Getränk
Likör
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Zwetschgenlikör

Nur aus Zwetschgenkernen, ein Likör mit Amarettogeschmack

Durchschnittliche Bewertung: 4.65
bei 217 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 07.12.2004



Zutaten

für
500 ml Pflaume(n) - Kerne (Zwetschgenkerne)
200 g Zucker
700 ml Schnaps, Korn, mindest 30%

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zwetschgenkerne gibt man in eine weite Literflasche, (Milchflasche) dazu den Zucker und den Korn. Flasche verschließen, an einen warmen Ort stellen. Nach drei bis vier Monaten abseihen und in Flaschen füllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SeufertB

Ich habe mit Wodka angesetzt. War sehr lecker. LG

15.09.2019 14:36
Antworten
sattva12

noch eine Frage: manche Kerne sind unten, manche schwimmen an der Oberfläche... sind die Kerne die an der Oberfläche schwimmen kaputt und man sollte sie abschöpfen? Dankeschön im Voraus für die Beantwortung

08.09.2019 14:00
Antworten
sattva12

gehen auch 2 Wochen alte und luftgetrocknete Kerne?

08.09.2019 13:50
Antworten
st833

Hallo Eine Frage:im Rezept steht 500ml? Ist damit gemeint->in einem Litermaß die Kerne sammeln bis 500ml?

28.08.2019 14:50
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo st833, ja, genau das ist gemeint. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

28.08.2019 21:59
Antworten
Herta

Hallo Drea Es sollten nur die Kerne sein Gruß Herta

04.07.2005 17:23
Antworten
Kräuterjule

Hallo Herta, müssen die Kerne gesäubert werden oder ganz und gar getrocknet?

04.09.2009 20:41
Antworten
akoehl

Nur ausKernen oder kann ich das Fruchtfleisch auch dran lassen?? LG Drea

14.06.2005 22:59
Antworten
Herta

Hallo Ilona, nur aus Zwetschgenkernen. Schmeckt wie Amaretto Leider hatte ich zu wenig Kerne. Kommt als Geschenk sehr gut an. Gruß Herta

12.02.2005 22:43
Antworten
dilo1747

Hallo Hertha Echt... nur aus Kernen? Das interessiert mich sehr, und ich werd´s ausprobieren. Aber bis zur nächsten Ernte muß ich noch lange warten. Habs schon gespeichert. Danke fürs Rezept, und liebe Grüße Ilona

08.12.2004 15:19
Antworten