Asien
Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
warm
Meeresfrüchte
Dünsten

Rezept speichern  Speichern

Garnelen Negombo Style

Rezept aus Sri Lanka - Devilled Prawns

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 16.10.2014



Zutaten

für
400 g Garnele(n), geschält und entdarmt
1 TL, gehäuft Pfeffer, schwarz, geschrotet
½ TL Kurkuma
½ TL Chiliflocken
½ TL Chilipulver
Salz
2 EL Erdnussöl
50 g Butter
2 cm Zimtstange(n), zerdrückt
2 Nelke(n), zerdrückt
200 g Lauch, weißer Teil, schräg in Scheiben von 1 cm
2 m.-große Zwiebel(n), rot, geachtelt
200 g Paprikaschote(n), grün, in Ecken geschnitten
200 g Tomate(n), geachtelt
2 cm Ingwerwurzel, gehackt
2 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
150 ml Tomatensauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Garnelen in einer Schüssel mit Pfeffer, Chiliflocken, Chilipulver, Kurkuma und Salz mischen und 30 - 40 Minuten ziehen lassen. Dann in etwas Öl unter Rühren anbraten. Aus der Pfanne nehmen und bereit stellen.

In einem tieferen Topf Öl und Butter erhitzen. Zimt, Nelken, Knoblauch und Ingwer darin anschwitzen. Lauch, Paprika, die Garnelen und Zwiebeln zufügen. Gut durchrühren. Chiliflocken und die Tomatensauce unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nach ca. 10 Minuten die Tomaten zugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.