Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2014
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 98 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2007
5.643 Beiträge (ø1,41/Tag)

Zutaten

250 g Pfirsich(e), aus der Dose
200 g Himbeeren
500 ml Schlagsahne
Eigelb
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
5 EL Orangenlikör
270 g Konfitüre, (Himbeer-)
100 g Schokoladenraspel, zartbitter
 einige Himbeeren, Deko
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pfirsiche gut abtropfen lassen, in kleine Würfel schneiden und die Himbeeren verlesen.

Die Sahne steif schlagen.
Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Orangenlikör in einer Edelstahlschüssel über heißem Wasserbad per Schneebesen dickcremig aufschlagen, bis sich das Volumen ca. verdoppelt hat.
Dann die Schüssel herunternehmen, Himbeerkonfitüre hinzufügen und die Masse rühren bis sie kalt ist.
Anschließend die Sahne unterheben und die Pfirsiche, Himbeeren und Raspelschokolade unterrühren.

Die Masse in eine gefettete und mit Frischhaltefolie ausgekleidete Kastenform füllen und über Nacht im Eisschrank gefrieren lassen.

Das Parfait ca. 30 Min. vor dem Servieren herausnehmen, auf eine Platte stürzen, die Folie abziehen und mit Himbeeren verzieren.