Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2014
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 666 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.07.2007
9 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Putenbrust, alternativ Hähnchen- oder Schweinefleisch
2 große Zwiebel(n)
Paprika
500 g Kartoffel(n), ungeschält und gut gewaschen
1 Dose Bohnen (Baked Beans), in Tomaten- oder Barbecuesoße, 450 ml
1 Dose Mais
1 Flasche Sauce, (Steak-)
1 Becher Crème fraîche oder Schmand
100 g Käse, gerieben, nach Bedarf mehr
  Öl zum Braten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln klein hacken, das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden, die Paprika und die Kartoffeln mit Schale ebenfalls mundgerecht würfeln.

Das Fleisch mit den Zwiebeln in Öl etwa 10 Minuten lang kräftig anbraten, nach 5 Minuten die Kartoffelwürfel dazu geben. Ich brate sie immer so lange, bis die Kartoffeln anfangen, braun zu werden. Dann die Paprikawürfel, die Bohnen und die Steaksoße dazugeben und alles gut durchrühren. Mit einer gut gewürzten Steaksoße brauche ich sonst keine Gewürze mehr, aber das kann jeder nach eigenem Gusto abschmecken.

Die Mischung in eine Auflaufform füllen, Creme fraîche in Klecksen darüber geben und mit Käse bestreuen.

Bei 175 Grad Umluft rund 35 Minuten backen, bis die Kruste angenehm gebräunt ist.