Camping
einfach
gekocht
Hauptspeise
Kinder
Nudeln
Pilze
Schwein
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schinkennudeln

super schnelle Zubereitung

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 15.10.2014



Zutaten

für
1 Glas Champignons, in Scheiben
1 Glas Wasser
2 Becher Sahne
300 g Nudeln, (Hörnchennudeln)
1 TL Brühe, gekörnte
200 g Kochschinken, klein geschnitten
1 Pck. Gouda, gerieben (200 g) oder Menge nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Alle Zutaten, außer den Käse, in einen beschichteten Topf geben und ca. 10 - 12 Minuten kochen lassen. Kurz vor Ende der Garzeit den Käse zugeben und schmelzen lassen. Menge je nach Geschmack, ich nehme eine ganze Tüte, wer lieber weniger mag, nimmt eine halbe. Regelmäßig umrühren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nadi1982

danke für die info, werden nachgekocht und berichtet

22.12.2015 19:48
Antworten
Kirie

Die Nudeln werden roh reingegeben. Wenn das Wasser komplett "aufgebraucht" ist, dann evtl. noch was nachgießen. Aber nur, wenn die Nudeln noch nicht weich sind. Es soll ja keine Sauce dabei sein.

22.12.2015 19:42
Antworten
Nadi1982

werden die nudeln gekocht oder roh reingegeben, wenn roh, ist das nicht etwas wenig wasser? ein glas ist ja relativ...

22.10.2015 15:20
Antworten