Bananenmuffins mit Nutellakern


Rezept speichern  Speichern

Glutenfrei, ergibt 12 Muffins

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 30.11.2014



Zutaten

für
250 g Mehl, glutenfrei
½ Pck. Backpulver
1 TL, gestr. Natron
2 Banane(n), vollreif
2 Ei(er)
100 ml Milch
50 g Zucker, oder Xylit
12 TL Nutella
100 g Butter, geschmolzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Muffinblech fetten bzw. mit Papierförmchen auslegen.
Mehl mit Backpulver und Natron vermengen. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken. Eier mit dem Zucker oder Xylit schaumig rühren, zerlassene Butter und Milch hinzufügen und mit den zerdrückten Bananen und der Mehlmischung zu einem Teig verrühren.

Die Hälfte des Teiges in die Förmchen füllen, dann in jede Form einen TL Nutella geben. Den restlichen Teig darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca 20 Minuten backen und vor dem Herausnehmen eine Stäbchenprobe machen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tati_97

Wirklich tolles Rezept, schmeckt wirklich lecker. Die Zubereitung ist einfach und schnell und die Mischung aus Banane und Nutella ist gut gelungen

13.07.2016 16:58
Antworten