Gyros-Rub-Gewürzmischung


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ideal für Gyrosspieße auf dem Grill

Durchschnittliche Bewertung: 4.7
 (28 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 10.10.2014



Zutaten

für
4 TL Meersalz, grob
3 TL Paprikapulver, edelsüß
3 TL Basilikum, getrocknet
3 TL Thymian, getrocknet
3 TL Majoran, getrocknet
3 TL Oregano, getrocknet
3 TL Pfeffer, schwarzer
3 TL Koriandersamen, getrocknet
3 TL Zucker, braun
2 TL Zwiebelgranulat
2 TL Knoblauchgranulat
2 TL Kreuzkümmel
½ TL Zimtpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Basilikum, Thymian, Majoran, Oregano, Koriandersaat und Meersalz im Mörser grob zermahlen. Anschließend die restlichen Zutaten untermischen.

Die Menge sollte für ca. 3 kg Fleisch reichen.

Tipp: Die Gewürzmischung mit etwas Öl über das Fleisch geben, gut durchmischen und mindestens 8, besser 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gaby_lein13

Ganz tolle Gewürzmischung, gestern Fleisch eingelegt, heute gebraten. Mit Zaziki und Fladenbrot......ein Traum. Vielen Dank für das Rezept.

06.05.2021 19:21
Antworten
Haubndaucher

Alleine der Duft hat schon einen Wow-Effekt. Dann wird das Gyros aller Wahrscheinlichkeit nach auch ein Knaller. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

13.03.2021 17:55
Antworten
yatasgirl

Hallo Hab das Gewürz gemacht und auch gleich Gyros es war sehr lecker gewesen. Danke für das tolle Rezept Liebe Grüße yatasgirl

06.02.2021 19:44
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Gewürzmischung, wurde gleich benutzt und als sehr gut empfunden Danke für das Rezept LG Patty

19.10.2019 09:46
Antworten
katjakappe

Super lecker 😋 Danke für das Rezept ☺️

13.07.2019 18:16
Antworten
matthias_22

Grandios, vielen Dank! Schmeckt sowas von Original. Ich nehme die Mischung auch gerne für eine n schnelles Hähnchengyros am Abend. Da reichen auch 10 Minuten ziehen lassen, das Geflügel nimmt so schnell die Gewürze auf. 5*

05.07.2017 18:55
Antworten
Sojasprosse

Geniale Gewürzmischung, vielen Dank!

01.04.2016 20:19
Antworten
Hobbykochen

Hallo, auch ich habe für heute diese Gewürzmischung für meine Gyrospfanne gentutz. Sehrt lecker, Gerne wieder! Vor allem habe ich immer alle Zutaten im Hause! LG Hobbykochen

07.02.2016 17:46
Antworten
Thymiane

Ich kann mich nur anschließen.Eine tolle Gewürzmischung, vor allem, weil ich sämtliche Zutaten im Haus hatte. Da wird sich mein Sohn freuen. Der macht ganz oft Gyros, aber ein so geniales Gewürz stand ihm noch nie zur Verfügung. Und dann noch ohne künstliche Zusätze und Geschmacksverstärker. Das gibt 5* von mir. LG Thymiane

06.07.2015 11:47
Antworten
heinerurban

Perfekt...schmeckt original wie an der Gyrosbude...5 Sterne

16.06.2015 13:53
Antworten