Backen
Dessert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kroatische gebackene Schoko-Karamellcreme

Durchschnittliche Bewertung: 2
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.11.2014



Zutaten

für
6 Ei(er)
125 g Amarettini
125 g Schokolade
3 EL Zucker
1 EL Kakao
6 dl Milch
100 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Kekse mit 3 EL Zucker und Kakao in einer Küchenmaschine ganz zerkleinern, sodass keine Stücke bleiben. Danach die Eier zugeben und unterrühren. Mittlerweile die Schokolade in 1 dl Milch schmelzen. Danach die restliche Milch zugeben und alles zusammen in die Eimischung geben. So lange rühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

100 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Die Backform mit Butter überstreichen und zuerst die Karamellmasse auf den Boden der Backform gießen und danach die Schokolademischung daraufgeben.

Die Backform auf ein tiefes Backblech stellen und dieses mit Wasser füllen, sodass es bis zur halben Backform reicht. Ungefähr 50 min auf 155° C Ober- und Unterhitze mit Alu-Folie bedeckt backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

silibre

Hallo Ich wollte mal fragen was für eine Backform da genommen werden kann ? Welche Alternative gibt es wenn kein tiefes Backblech vorhanden ist ?

11.08.2016 09:48
Antworten