Bewertung
(13) Ø3,87
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.11.2001
gespeichert: 305 (0)*
gedruckt: 3.966 (4)*
verschickt: 54 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
46 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Kalbsschnitzel
3 EL Kapern
200 ml Weißwein, halbtrockener
125 ml Sahne
  Zitronensaft
  Balsamico
  Salz und Pfeffer
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kalbsschnitzel sehr dünn ausklopfen und in Butter kurz von beiden Seiten anbraten. Am besten in einem Bräter o. Ä., damit sich ein schöner Bratensatz bildet. Mit einem Spritzer Weißwein ablöschen, herausnehmen und warm stellen.

2 EL Kapern klein hacken und in die Pfanne geben. Den restlichen Wein und die Sahne dazugeben. Stark einreduzieren lassen. Die restlichen ganzen Kapern, einen Spritzer Zitronensaft und einen Spritzer Balsamico dazugeben. Mit Pfeffer, Salz und etwas Zucker abschmecken. Die Schnitzel oben auf die Soße legen und servieren.

Die Soße ist sehr frisch und etwas säuerlich, daher passt meiner Meinung nach dazu sehr gut ein knackig gedünstetes eher süßliches Gemüse, z. B. Möhren oder Romanesco. Dazu gibt es bei uns immer Bratkartoffeln mit etwas Thymian oder Rosmarin.