Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.11.2014
gespeichert: 68 (0)*
gedruckt: 600 (11)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.08.2007
3 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Butter, weich
60 g Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt, oder 1 Pck. Vanillezucker
270 g Mehl
100 g Nüsse, feingehackt, oder Mandeln
1/4 TL Salz
 n. B. Puderzucker, zum Wälzen nach dem Backen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter, Puderzucker und Vanilleextrakt gut mischen. Dann Mehl, gehackte Nüsse und Salz dazugeben.
Den Teig sehr gut verkneten und etwa walnussgroße Kugeln daraus formen. Die Kugeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und bei etwa 200°C 10-12 Minuten backen. Nicht zu dunkel werden lassen, die Plätzchen sollten eher hell sein.

Nun die noch gut warmen Kugeln in Puderzucker wälzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Wenn die Plätzchen völlig erkaltet sind, noch einmal gut mit Puderzucker bestäuben und in einer Keksdose aufbewahren.