Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.11.2014
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 1.158 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Weißkohl, 1 Kopf
250 g Speck, durchwachsener, gewürfelter
125 g Schweineschmalz
2 TL Honig, oder Zucker
500 ml Brühe, Brühwürfel oder selber gemachte
2 m.-große Zwiebel(n), gewürfelte
5 EL Apfelwein
2 EL Essig, (Tafel-)
1/2 TL Kümmel, gemahlener oder ganze Körner
1 Prise(n) Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Weißkraut halbieren, vierteln, den harten Strunk entfernen und in Streifen schneiden.

Schweineschmalz erhitzen. Speck und Zwiebeln knusprig anbraten. Honig unterrühren und karamellisieren lassen. Weißkrautstreifen hinzufügen und kurz mitschmoren. Mit 5 Esslöffeln Apfelwein ablöschen. 2 Esslöffel Tafelessig zugeben. Die Brühe dazugeben. Kümmel über das Kraut geben und 40 Minuten bei geschlossenem Topf und kleiner Temperatur garen lassen.

Deckel abnehmen und ca. 5-10 Minuten auf mittlerer Hitze nachgaren, bis das Bayrisch Kraut goldgelb und die Flüssigkeit verdampft ist. Leicht mit Salz und Pfeffer nachwürzen.