Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.10.2014
gespeichert: 39 (0)*
gedruckt: 498 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Scheibe/n Brot(e), (Landbrot oder Graubrot)
100 g Gorgonzola
1 große Birne(n), reif und fest
 etwas Butter, etwa 1 Stich
1 EL Zucker
 etwas Honig, zum Beträufeln
 etwas Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Birne schälen und in Scheiben schneiden. In einem Topf Zucker in Butter bei milder Hitze auflösen und die Birnenscheiben hinzugeben. Solange vorsichtig erhitzen, bis die Birnenscheiben von allen Seiten von der Butter-Zucker-Masse dick umhüllt sind. Die Birne darf nicht verkochen.

In der Zwischenzeit das Brot toasten. Den Gorgonzola darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen bei ca. 160°C etwa 5 min. überbacken, bis der Käse cremig wird und zu zerlaufen beginnt.

Dann aus dem Ofen nehmen und die Birnenscheiben mit der gesamten Butter-Zucker-Masse darauf verteilen. Mit Honig beträufeln und mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Warm servieren.