Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.10.2014
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 185 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Rigatoni, Farfalle, o. ä.)
1 Dose/n Thunfisch, (naturell ohne Öl)
Paprikaschote(n), rot
2 Zehe/n Knoblauch
100 ml Sahne
 etwas Marsala, alternativ: Weißwein
 etwas Milch
  Kräuter der Provence
  Salz und Pfeffer
 n. B. Öl, (Brucio-Öl, Chili-Öl, alternativ mit Chili würzen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst das Nudelwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin al dente kochen. In der Zwischenzeit die Paprikaschote in Würfel schneiden und den Thunfisch abtropfen lassen.

Das scharfe Öl in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehe hineinpressen. Paprika dazugeben. Nach kurzer Zeit den abgetropften Thunfisch mit in die Pfanne geben und diesen kurz(!) anbraten. Die Kräuter der Provence dazugeben und unterrühren (damit gehe ich nicht sparsam um!). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Marsala ablöschen, dann die Sahne zugeben und die Sauce etwas einkochen lassen. Zum Schluss so viel Milch dazugeben, dass die gewünschte Konsistenz erreicht wird und nochmal abschmecken. Die abgetropften Nudeln mit in die Pfanne geben und alles noch 2 Minuten ziehen lassen.