Fleisch
Hauptspeise
Schwein
Überbacken
Pilze
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Überbackenes Schweinefilet mit Champignon-Rahm-Soße

Unglaublich lecker!

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 29.09.2014 693 kcal



Zutaten

für
800 g Schweinefilet(s)
400 g Kräuterfrischkäse, Doppelrahmstufe
500 g Champignons
200 ml Sahne
250 ml Brühe
100 ml Weißwein
50 g Speck, gewürfelt
1 EL Senf
300 g Gouda, gerieben
½ Bund Petersilie
n. B. Worcestersauce
Salz
Pfeffer
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
693
Eiweiß
51,11 g
Fett
50,95 g
Kohlenhydr.
4,72 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Das Fleisch parieren und trocken tupfen. In dünne Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch portionsweise scharf anbraten, salzen und pfeffern und sofort in eine Auflaufform geben.

Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Gewürfelten Speck ins Bratfett geben, kross anbraten und die Champignons zufügen, kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles zum Fleisch in die Auflaufform geben.

Für die Soße Brühe, Weißwein, Frischkäse, Senf und Worcestersauce mit einem Pürierstab gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf das Fleisch geben. Den Käse drüberstreuen und bei 180°C (Umluft) 30 - 40 Minuten backen, bis der Käse eine feine braune Kruste gebildet hat.

Mit klein geschnittener Petersilie bestreut servieren. Dazu passt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Einfach, schnell und hat uns sehr gut geschmeckt. Leider hatte ich keine frische Petersilie zur Hand. LG Petra

09.12.2018 16:06
Antworten
Monlo

Hallo, wir hatten es gestern und Heute..... Einfach Traumhaft !!!!! Unbedingt wiederholungsbedürftig !!! Klasse Rezept !! Gratuliere !

11.02.2018 17:26
Antworten
Barolinchen

Hallo cschoenbrodt, Dein Rezept war Weihnachten unser Hauptgang für eine große Schar Esser. Dazu gab es noch eine Variante mit Pute und Camembert überbacken,aber ohne Speck, und so waren alle glücklich und es hat allen super geschmeckt. Danke für Dein Rezept! LG Silvia

05.01.2017 17:39
Antworten