Nussschnecken

Nussschnecken

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 12 Schnecken

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 28.09.2014



Zutaten

für
150 g Magerquark
6 EL Milch
6 EL Öl
75 g Zucker
1 Pck. Vanillepulver
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
30 g Butter, zerlassen
150 g Nüsse, gemischt
100 g Zucker
1 Ei(er)
1 Eigelb

Für den Guss:

Zitronensaft
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Magerquark mit der Milch, dem Öl, dem Zucker und dem Vanilleback verrühren. Das Mehl und das Backpulver mischen und eine Hälfte unterrühren, den Rest unterkneten. Auf einer bemehlten Fläche einen halben Zentimeter dick ausrollen und mit der zerlassenen Butter bestreichen.
Die Nüsse mit dem Zucker und dem Ei verrühren und gleichmäßig auf die Teigplatte streichen Ränder dabei freilassen und mit dem Eigelb bestreichen. Die Teigplatte eng zu einer Rolle aufrollen.
Scheiben von etwa einem Zentimeter Breite abschneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Bei 180 bis 190 Grad etwa 20 bis 30 Minuten backen.
Dann kurz abkühlen lassen und mit dem Guss bestreichen.

Tipp: Man kann auch statt der Nüsse auch Kokosraspel nehmen. Aber dann sollte man weniger Zucker in die Füllung geben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.