Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2014
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 359 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.11.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Fichtentriebe, (Maitriebe), frische, hellgrüne oder Douglasien- oder Tannentriebe
Zitrone(n), Bo, in dünne Scheiben geschnittene
2 große Äpfel, geriebene
3 Zweig/e Kräuter, frische, Thymian, Salbei, Melisse oder Minze
1 kg Gelierzucker 1:1

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die gewaschenen Triebe verlesen und mit den Zitronenscheiben in einem großen Topf mit so viel kochendem Wasser übergießen, bis sie gerade vollständig bedeckt sind. Zugedeckt an einem kühlen Ort einen Tag lang durchziehen lassen.

Die Flüssigkeit durch ein Sieb oder Leinentuch abgießen und wiegen. Die groben Reste, wie die Triebe und Zitronenscheiben, wegwerfen. Den abgewogenen Sud mit der entsprechenden Menge Gelierzucker, den Kräuterzweigen und den geriebenen Äpfeln aufkochen lassen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

Die Kräuterzweige entfernen und das Gelee sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen und die Gläser auf einem Geschirrtuch umgedreht abkühlen lassen.