Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2014
gespeichert: 79 (1)*
gedruckt: 845 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.07.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Tasse Reis, schnell kochend
2 EL Gemüsebrühe, gekörnt
1 kleine Zwiebel(n)
200 g Hackfleisch
 etwas Öl, zum Braten
1 m.-großes Ei(er)
1 Becher Crème fraîche, oder Créme légére
1/2 Becher Sahne, oder Cremefine zum Kochen
Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zucchini
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, italienisch
150 g Käse, gerieben

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel fein würfeln, die Paprika und die Zucchini klein schneiden. Das Ei, die Sahne, Créme Fraîche sowie die Gewürze und Kräuter verquirlen.

Die Zwiebel mit dem Hack anbraten.

Den schnell kochenden Reis ungekocht in den Ultra geben und die gekörnte Brühe darüberstreuen. Das angebratene Hack über den Reis geben, dann die Paprika und die Zucchini in den Ultra geben. Das Wasser sowie das verquirlte Ei-Sahne-Gemisch hinzugeben und zum Schluss den Käse darüberstreuen.

Den Ultra mit Deckel bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ohne Vorheizen für 45 Min. in den Ofen schieben. Dann den Ofen ausschalten und den Reis weiterhin mit Deckel ca. 15 Minuten quellen lassen.