Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.09.2014
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 387 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
1.571 Beiträge (ø0,67/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Knollensellerie, geputzt gewogen
75 g Petersilienwurzel(n), geputzt gewogen
250 g Möhre(n), geputzt gewogen
150 g Lauch, frisch, geputzt gewogen
100 g Lauchzwiebel(n), frisch, geputzt gewogen
250 g Paprikaschote(n), rot, grün oder gelb, geputzt gewogen
150 g Zwiebel(n), geschält gewogen
3 Zehe/n Knoblauch
320 g Steak(s) (Rinder-Minutensteaks, 6 Stück)
500 ml Gemüsebrühe, selbst gemachte, kräftig gewürzt
  Salz und Pfeffer, bunter, aus der Mühle
  Muskat
  Fett für die Pfanne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Geputzte Sellerie, Petersilienwurzeln, Möhren, Zwiebel und Knoblauch klein würfeln und in eine Schüssel geben. Lauch halbieren und in Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln im unteren Drittel halbieren und in Röllchen schneiden. Paprika vierteln, entkernen und würfeln. Alles zum Gemüse in der Schüssel geben.

Die Brühe in einem Topf erhitzen, das Gemüse zugeben, die Hitze zurücknehmen und das Gemüse 20 - 25 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Das Fett in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Rindersteaks in Streifen schneiden, von allen Seiten anbraten und würzen. Die gebratenen Fleischstücke in den Gemüsetopf geben, untermengen und kurz darin ziehen lassen.

Ist alles gegart, abschmecken und servieren. Ein lecker-deftiger Gemüse-Fleischtopf.