Bewertung
(4) Ø2,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.12.2004
gespeichert: 192 (0)*
gedruckt: 2.258 (9)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 12.01.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
2 EL Öl
1 kg Hackfleisch, gemischt
  Salz und Pfeffer
1 Dose Champignons
Paprikaschote(n) (1 x rot und 1 x grün)
500 g Nudeln (Spaghetti)
3 Becher Schmand
2 Tüte/n Fertigmischung für Bolognese
2 Beutel Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel abziehen, würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Fleisch dazugeben, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen und krümelig anbraten.
Pilze abtropfen lassen, klein schneiden. Paprika halbieren, putzen, waschen, würfeln und mit den Pilzen zum Hackfleisch geben. 10 Minuten sanft köcheln lassen.
Spaghetti nach Packungsanweisung knapp bissfest kochen, abtropfen lassen. Schmand mit der Bolognesenmischung verrühren, unter das Hackfleisch ziehen. Spaghetti auf gefettetem Backblech verteilen. Hackfleischmasse darüber geben, den geriebenen Käse darauf verteilen. Bei ca. 200°C etwa 30 Minuten fertig backen.