Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2014
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 882 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.03.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

125 g Rucola
4 EL Balsamico, weiß
2 EL Kürbiskernöl
2 EL Honig
1 EL Parmesan, geriebener
  Kürbiskerne, oder Cashewkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rucola Stiele nach Wunsch entfernen. Salat waschen und danach sofort mit der Salatschleuder trocknen. Nun in einer Salatschüssel 4 EL weißen Balamico Essig, 2 EL Öl sowie 2 EL Honig verrühren.

Als nächstes die Kürbiskerne oder Cashewkerne oder Pinienkerne ohne Öl in der Pfanne goldbraun anbraten. Den Rucola Salat nun auf die Salatsoße geben. Mit 1-2 EL geriebenem Parmesankäse bestreuen. Als nächstes vermengen Sie den Salat unter die Soße. Zum Schluss geben Sie die gewünschten leicht abgekühlten Kerne mit drunter und vermengen diese nochmals.