Tomahawk Steak Dry Aged vom Grill


Rezept speichern  Speichern

Eines der besten Steaks die ich jemals gegessen habe...

Durchschnittliche Bewertung: 4.22
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 19.09.2014 135 kcal



Zutaten

für
1 Steak(s), (Tomahawk Steak) ca.1.2 - 1.4 kg
1 EL Walnussöl, oder auch ein anderes hitzebeständiges Öl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer, z. B. Kampot-Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
135
Eiweiß
17,29 g
Fett
7,12 g
Kohlenhydr.
0,03 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Das Steak eine halbe Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Trocken tupfen, mit dem Öl bestreichen und etwas salzen.

In der Zwischenzeit den Grill (Kohle oder Gas) auf 250-300 Grad gut vorheizen!
Das Steak von beiden Seiten je 2 bis 3 Minuten über der direkten Hitze grillen (scharf angrillen). Dann das Steak durch indirektes Grillen auf eine Kerntemperatur von 52°-55° bringen.

Danach vom Grill nehmen, in Folie einpacken und etwas ruhen lassen. Das Steak nach Geschmack salzen und pfeffern, aufschneiden und servieren.

Man kann Kräuterbutter oder diverse Soßen dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tipsyman

Hallo, das freut mich wenn es euch geschmeckt hat. Klar das mit der Kerntemperatur ist Geschmacksache 😉 Gruß...

26.07.2017 20:32
Antworten
FredJupiter

Gestern gemacht. Sehr, sehr lecker. Habe die Kerntemperatur etwas höher gewählt (62°C). War für meinen Geschmack perfekt. Einfach und saulecker...wird es in Zukunft nochmals geben.

30.06.2017 12:39
Antworten
Thermifee26

wo bekomme ich das Fleisch?

05.01.2016 15:46
Antworten
tipsyman

Danke für das Feedback, es freut mich wenn das Rezept geholfen hat. Gruß Tipsyman

03.01.2016 11:00
Antworten
francette

Super Rezept! Hab zwei Steaks (300g) in der Grillpfanne gemacht.. Jeweils 2 min längs und noch je 1 min quer .... LG francette

26.12.2015 20:40
Antworten